Lange Nacht der Kirchen - Templomok éjszakája

Fragmente aus dem Horizont mit dem Sine Quartus Trio, 19:00–20:00
Unser Saxophontrio wurde 2017 gegründet. Wir möchten unsere gegenwärtige Beziehung zur Musik mit unseren Instrumente für Sie hörbar zu machen und wiedergeben, wie die grössten Meister der abendländische Musik die Natur wahrgenommen haben.


„Jesus ins Herz geschlossen“, 20:00–22:00
Peter Máriáss und seine Band haben für archaische Volksgebete aus Ungarn eine zeitgenössische Weltmusikstimmung gezaubert. Die klare, tiefe Gottesfurcht aus dem ungarischen Mittelalter kombiniert mit ein wenig Jazz, Rock ’n‘ Roll und Balladen.
Termin-Website: http://www.mariasspeter.hu/

„Klassisch“, ein Barock-Ensemble, 22:00–23:30
Ehemalige und aktive Lehrer und Studenten der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien präsentieren Werke von Wilhelm Friedemann Bach, Haydn und Mozart auf authentischen Instrumenten.



Adresse: Singerstraße 7, 1010 Wien